Zündeinstellung ein

Das Zündschloss kann mehrere Schaltzustände annehmen. Hier sind die Schaltzustände aus, ein, Zündeinstellung ein.fahren und Zündeinstellung ein.stehen. im Schaltzustand ein wird eine leitende Verbindung zwischen Batterie (plus) und einem Großteil der Bauteile aufgebaut. die anderen Schaltzustände ergänzen optionale Bauteilgruppen. Zunächst werden v.a. Zündspulen, Öldruckkontrolllampe, Leerlaufkontrolllampe, Ladekontrolllampe, Handbremslichtschalter, Fußbremslichtschalter, Blinkerrelais, Anlasswiderholsperre zu Batterie (Plus) geschaltet.