Strickmuster

29. September 2022 Aus Von Simon

Mechaniker stricken. Ein Mechaniker strickt in jeder Masche eine Perle ein. Alle Perlen sind gleichgroß. Die Maschenweite lässt er auch gleichgroß. Ein Muster erkennt man hier im Vergleich zu den anderen Strickmustern wenig. (Abb. 1) Der Kollege strickt auch mit gleichgroßen Perlen in jeder Masche. Er verändert allerdings die Maschenweite. Der Perlenabstand verändert sich damit. Hier entsteht ein Muster, wenn man von weiter weg schaut. (Abb. 2)

Abb.1
Abb.2

Der Dritte Mech lässt wieder die Maschenweite gleich, strickt aber Perlen mit unterschiedlicher Größe ein. Der Ansatz eines Musters ist erkennbar. (Abb. 3) Der Mechaniker, am vierten Bild strickt (musterhaft) mit unterschiedlicher Maschenweite und unterschiedlicher Perlengröße. Ein Muster ist erkennbar. (Abb. 4) Um dem Computer das Stricken beizubringen spreche ich Java und zeige ihm folgende Graphen – strickanleitung: Für

Abb.3