Peugeot Speedfight 2 Roller: Wechseln des Unterdruckbenzinhahns

17. September 2018 Aus Von Simon
alter und neuer Benzinhahn

Durch den Unterdruckbenzinhahn wird der Benzinfluss aus dem Tank zum Vergaser gesteuert. Der Vergaser erzeugt das Benzin-Luft-Gemisch, das in den Motor geleitet wird. Benzin wird nur dann zum Vergaser durchgelassen, wenn der Motor dreht. Bei jeder Umdrehung wird eine Unterdruckpumpe angetrieben, die Unterdruck erzeugt. Dabei wird eine Membran angesaugt. Wird die Membran angesaugt fließt Benzin. Ist der Motor aus, dreht die Pumpe nicht, wird kein Unterdruck erzeugt, wird die Membran nicht angesaugt, fließt kein Benzin.

Der Daumentest am Schlauch hat gezeigt, dass Unterdruck da ist. Die Membran war also verklemmt.

Wir hätten den Hahn zerlegt aber der ist fest verpresst. Mit Kriechöl fluten half nichts. Für ein paar Euro haben wir einen neuen bestellt und eingebaut.

SZ, 17.09.2018
SZ, 15.09.2022

nach Peugeot Speedfight 2 Roller: Wechseln des Unterdruckbenzinhahns